Die LDP Riehen/Bettingen steigt mit einer vollen Liste in die Einwohnerratswahlen vom 4. Februar 2018. Darunter sind viele frische Köpfe und vier bisherige Einwohnerräte.

Riehen, 21. November 2017

Medienmitteilung

Die LDP Riehen/Bettingen steigt mit einer vollen Liste in die Einwohnerratswahlen vom 4. Februar 2018. Darunter sind viele frische Köpfe und vier bisherige Einwohnerräte.

Mit einer vollen Liste von 40 Kandidierenden tritt die LDP Liberal-Demokratische Partei zu den Riehener Einwohnerratswahlen an. Die Partei ist stolz, eine Auswahl von Kandidierenden aller Altersgruppen und aus den verschiedensten Tätigkeitsfeldern anbieten zu können.

Die vom Vorstand und der Wahlkommission vorgeschlagenen Kandidierenden wurden an der gut besuchten Nominationsversammlung alle mit grosser Zustimmung bestätigt und zur Wahl nominiert.
Neben den bisherigen, Daniel Hettich (Fraktionspräsident), Hans Rudolf Lüthi, Claudia Schultheiss (Statthalterin) und Thomas Strahm, treten weiter mit an:

Mario Biondi, Markus Bittel, Jürg Blattner, Daniela Frieden, Claudia Fröhlich-Bürgenmeier, Marco Gasser, Ottavio Gisler, Rita Gloor, Ruben Heimgartner, Andreas Hupfer, Hans Ulrich Iselin, Christine Kilcher, Ursina Kissling, Andreas Künzi, Ljuan Masai, Nina Meier, Noëmi Crain Merz, Simone Meyer, Stefan Mathys, Priska Moser, Ulla Niedermann, Werner Resch, Nicolas Salathé, David Schaub-Haehling von Lanzenauer, Remo Schweigler, David Schweizer, Gaston R. Schweizer, Claudine Sommer, Hansjörg Späth, Adrienne Strahm, Martin Stürzinger, Stefanie Thomann-Baumann, Heiner Vischer, Georg Wiebecke, André Wiese und Michael Willi.

Mit diesen Kandidaten präsentiert die LDP Riehen ein Top Team aus bisherigen und neuen Köpfen, welche alle den Auftrag der Wählerinnen und Wähler im Riehener Einwohnerrat zuverlässig, mit Einsatz und Motivation vertreten können.